zeka, Zentren körperbehinderte Aargau - Navigation

ISO 9001 Zertifikat Zertifiziertes Managementsystem Zewo Zertifikat swiss arbeitgeber award
Kontakt Spenden Suchen Schrift Vergrössern Schrift Verkleinern

News





Ausflug in den Circus Knie


Redaktion zeka Stiftung

Einen ganz besonderen Tag durften die Kinder und Jugendlichen des Internats am 12. Juni 2019 beim Ausflug nach Basel in den Circus Knie erleben.

Am Morgen konnten wir dem, durch Fredy Knie Junior kommentierten, Training der Pferde, Lamas und Kamele beiwohnen. Dieses zeigte uns auf, wie zeitaufwändig es ist, bis Tiere in der Manege auftreten können. Zum Mittagessen gab es für alle Pommes Frites und Hamburger – was natürlich heiss begehrt war. Anschliessend durften wir hinter die Kulissen blicken. Bei dieser spannenden und informativen Führung sahen wir unter anderem, wo die Tiere „wohnen“, und konnten erahnen, wie es sich anfühlt, selbst in die Manege zu schreiten. Das Highlight war die anschliessende Aufführung des Jubiläumsprogramms: Der Circus Knie wird dieses Jahr 100-jährig. Klein und gross konnten in die Magie des Zirkus eintauchen. Nach der 2 ½-stündigen Show fragte ein Kind: „Ist es schon fertig?“ Müde, aber hoch zufrieden und mit glänzenden Augen kamen alle Kinder retour nach Aarau.

Ermöglicht wurde dieser tolle Ausflug durch die Stiftung Laureus. Herzlichen Dank!
 

Text und Fotos: Dominik Muoth, Gruppenleiter Internat