zeka, Zentren körperbehinderte Aargau - Navigation

ISO 9001 Zertifikat Zertifiziertes Managementsystem Zewo Zertifikat swiss arbeitgeber award
Kontakt Spenden Suchen Schrift Vergrössern Schrift Verkleinern

News





Freier Nachmittag im Internat


Redaktion zeka Stiftung

Am 1. Mai bietet sich die seltene Gelegenheit, gleichzeitig mit allen Kindern und Jugendlichen der beiden Wohngruppen des Internats am Nachmittag etwas zu unternehmen. So besuchten wir gemeinsam das Bowlingcenter Aarau.

Die Bewohnerinnen und Bewohner der Wohngruppe 1 (Unterstufe / Mittelstufe) wollten gemeinsam bowlen. Dank der Seitenbegrenzungen an der Bowlingbahn war auch für die jüngeren Teilnehmer ein Erfolg garantiert.

Die Jugendlichen der Wohngruppe 2 (Oberstufe) wollten das Lasertag ausprobieren. Nach einer kurzen Einführung befanden sich sieben Jugendliche inklusive Begleitpersonen bei Dunkelheit, Lärm und Rauch in einem Wettkampf gegen zwei andere Teams. Mit Erstaunen stellten wir fest, dass diese Spielform wesentlich schweisstreibender ist als im Wohnzimmer vor der Playstation. Gegen Abend nutzten wir das schöne Wetter für ein gemütliches Bräteln hinter dem Internatsgebäude und einem gemeinsamen Essen auf dem Pausenplatz.

Es war ein schöner und erlebnisreicher Nachmittag für alle.

Text: Alain Zollinger
Fotos: Dominik Muoth