zeka, Zentren körperbehinderte Aargau - Navigation

ISO 9001 Zertifikat Zertifiziertes Managementsystem Zewo Zertifikat swiss arbeitgeber award
Kontakt Spenden Suchen Schrift Vergrössern Schrift Verkleinern

News





Weihnachtssingen 2015 vom zeka Zentrum Aarau


Redaktion zeka Stiftung

Weihnachtssingen am 17. Dezember 2015 im zeka Zentrum Aarau mit Schülerinnen und Schülern, Eltern und Angehörigen, einer Besuchergruppe und Mitarbeitenden

Während der Adventszeit fand das traditionelle Adventssingen unter der Leitung von Silvia Lüscher statt. Abwechslungsweise trafen sich die Kleinen und die Grossen vor dem Büro des Bereichsleiters. Die Lieder in den Gängen stimmten uns langsam aber sicher weihnachtlich. Dazu kam der wunderbare Geruch von frisch gebackenen Guezlis, der aus den Freizeiträumen und der Kochschule strömte! Jeweils ein schöner Start in den grauen Morgen. Am 17. Dezember trafen sich die Schülerinnen und Schüler noch einmal zu einer Hauptprobe. Um 15.30 Uhr war es soweit: Eltern, Geschwister, Angehörige trafen ein, um mit ihren Kindern, der Besuchergruppe und uns Mitarbeitenden Weihnachtslieder zu singen. Anschliessend konnte man sich an den reich gedeckten Tischen verköstigen. 25 kg Guezlis wurden für diesen Anlass gebacken! Wärmen konnte man sich an den Feuern und dem Glühwein oder – Punsch.

Unsere Besuchergruppe unter der Leitung von Frau Professor Dr. Susanne Schriber, Bereichsleiterin und Dozentin Pädagogik für Körper- und Mehrfachbehinderte an der HfH, (interkantonale Hochschule für Heilpädagogik) mit 5 Studierenden hat kurzfristig eine Programmänderung initiiert und freudig am Singen mitgewirkt. Frau Schriber ist die Mentorin von 3 zeka-Lehrerinnen, die das berufsbegleitende Studium Schulische Heilpädagogik absolvieren.

Danke an alle, die dazu beigetragen haben, den kleinen Anlass stimmig, herzlich und weihnächtlich zu gestalten.

Text und Fotos: Elisabeth Zürcher, Teamleiterin Kindergarten/Unterstufe Aarau