zeka zentren körperbehinderte aargau - Navigation

ISO 9001 Zertifikat Zertifiziertes Managementsystem Zewo Zertifikat swiss arbeitgeber award
Kontakt Spenden Suchen Schrift Vergrössern Schrift Verkleinern

News





zeka Schule Aarau besucht Kinovorführung im KKL


12.03.2024

Schüler:innen der zeka Schule Aarau hatten am Freitag, 8. März 2024 Grosses vor: ein Ausflug ins KKL nach Luzern für die Generalprobe des 21st Century Orchestra zum Film "Harry Potter and the Order of the Phoenix" stand an. Den Bustransport für diesen Anlass übernahm grosszügigerweise der Lions Club Aarau Residenz. Vielen herzlichen Dank dafür!

Der Morgen begann damit, dass zwei Schüler die Delegation der Lions durch das Schulgebäude der zeka Schule Aarau führten. Nach der Begrüssung von Madlén Adam-Klee, Bereichsleiterin Schule Aarau, gab es Verpflegung, damit für die Kinovorführung niemand hungrig sein musste. Feine Wähen standen zur Auswahl. Dann Vorbereitung für den Transport: erst konnten die Schüler:innen mit Rollstuhl den Bus besteigen, dann alle anderen. In Luzern angekommen, begrüsste uns der Geschäftsleiter des Orchesters, Markus Müller. Dabei erfuhren wir, dass die Idee, Filme live zu vertonen, vor 25 Jahren hier in Luzern entstand und heute weltweit auf Anklang stösst.

Dann konnten wir Platz nehmen im Konzertsaal, und der Film begann. Es war faszinierend festzustellen, dass das gut 70-köpfige Orchester die Musikbegleitung so perfekt spielte, dass man glatt vergessen konnte, dass hier live gespielt wurde. Der Film war in der gewohnten Harry Potter-Spannung aufgebaut und faszinierend anzusehen. 

Nach einer Sandwich-Pause folgte der zweite Teil des Films. Spannend zu sehen, dass sich unter den zeka-Schüler:innen regelrechte Harry Potter-Experten befanden :-) Zum Schluss verabschiedete uns Markus Müller und verteilte noch Schoggi-Osterhasen an die Besucher:innen. 

Herzlichen Dank nochmals an den Lions Club Aarau Residenz, dass sie die Kosten für den Transport übernommen haben. Vom Lions Club am Anlass dabei waren Roger Zurfluh, Monika Bucher, David Rhiner, Marco Zumsteg und Beatrice Kovacs. 

Text: Thomas Wirth

 


Besuch KKL 8. März 2024

  • Besuch KKL 8. März 2024





 

Footer

Kontakt

Therapie- und Beratungsstelle Aarau

062 838 21 31

Therapie- und Beratungsstelle Baden-Dättwil

056 470 92 22

Therapie- und Beratungsstelle Muri

056 664 90 61

Therapie- und Beratungsstelle Rheinfelden

061 813 33 25

Schule Aarau

062 838 21 38

Schule Baden

056 470 92 22

Wohnhaus Aargau

056 484 86 86