zeka, Zentren körperbehinderte Aargau - Navigation

ISO 9001 Zertifikat Zertifiziertes Managementsystem Zewo Zertifikat swiss arbeitgeber award
Kontakt Spenden Suchen Schrift Vergrössern Schrift Verkleinern

News





Handhygiene im zeka Zentrum Aarau


29.10.2019

Das zeka Zentrum Aarau durfte eine ganz spezielle Testlampe vom Kantonsspital Aarau ausleihen. Zuerst cremt man sich die Hände mit einer fluoreszierenden Creme ein, wäscht und trocknet sie danach wie gewohnt und hält diese dann unter das Licht der "Zauberlampe". Und siehe da… Das weisse Licht der Lampe zeigt unerbittlich, wie gut man die Hände gewaschen hat. Denn die Creme, die beim Händewaschen nicht abgewaschen wurde, zeigt sich als weisser Schimmer auf den Händen.

Da gab es grosse Aha-Erlebnisse! Ganze Handrücken und ganze Daumen gingen da beim Händewaschen vergessen. "Aber ich habe doch so gut und lange gewaschen", hiess es da von Schülerinnen und Schülern. Nach nochmaligem, gründlichem Waschen konnten die Kinder ihre sauberen Hände unter der Lampe nochmals kontrollieren.

Es war ein eindrückliches Erlebnis – für die Kinder und sogar die Erwachsenen. Ein grosses Lampendankeschön ans Kantonsspital Aarau!
 

Text und Fotos: Judith Ullmann, Pflegefachfrau Schule Aarau