zeka, Zentren körperbehinderte Aargau - Navigation

ISO 9001 Zertifikat Zertifiziertes Managementsystem Zewo Zertifikat swiss arbeitgeber award
Kontakt Spenden Suchen Schrift Vergrössern Schrift Verkleinern

Ambulatorien


Foto Ambi Logo HFE


(54.7 kB) download
  


Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge 60 - 80 %


01.02.2021

Baden-Dättwil

Kompetenz für Menschen mit Körperbehinderung zeka engagiert sich im Kanton Aargau seit 1966 für die Förderung und Betreuung von Menschen mit Körperbehinderungen. Wir führen zwei Sonderschulen, ein Wochen-internat, sieben ambulante Therapie- und Beratungsstellen für Kinder und Jugendliche sowie Wohn-, Arbeits-, Beschäftigungs- und Ausbildungsplätze für Erwachsene.

Für unseren Behinderungsspezifischen Beratungs- und Begleitdienst (BBB) suchen wir für den zeka-Standort Baden-Dättwil per 01. Februar 2021 oder nach Vereinbarung eine/einen

Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge
60 - 80
% 
 


Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Eltern, Lehr- und Fachkräften sowie Behörden in schulischen und behinderungsspezifischen Fragen
  • Förderunterricht von Kindern und Jugendlichen mit körperlichen und gesundheitlichen Beeinträchtigungen in den Regelschulen
  • Rekrutierung und Führung von pädagogischen Assistenzpersonen
  • Das Einsatzgebiet liegt im Raum Baden
     

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung in schulischer Heilpädagogik sowie bestenfalls Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen
  • Sie verfügen über eine Zusatzausbildung in Beratung oder sind bereit, diese nachzuholen
  • Sie zeichnen sich aus durch eine hohe Sozial- und Beratungskompetenz, Integrität und Einfühlungsvermögen
  • Sie schätzen ein flexibles Gestalten der Arbeitszeit, sind gerne unterwegs, verfügen über einen Führerschein und ein Privatauto


Ihr neues Arbeitsumfeld:

  • attraktives und professionell geführtes Unternehmen mit sozialem Auftrag
  • fachliche Einführung, Intervision und Unterstützung durch das BBB-Team
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team sowie interessante Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gute Infrastruktur und fortschrittliche Anstellungsbedingungen


Ihre nächsten Schritte:

Frau Christine Gut, Teamleiterin BBB, beantwortet gerne Ihre Fragen:
076 395 85 66 oder christine.gut@zeka-ag.ch


Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie vorzugsweise per Email an bewerbung@zeka-ag.ch (in PDF-Format max. 3 Dateien) oder zeka zentren körperbehinderte aargau, Roger Schmutz, HR-Fachmann, Guyerweg 11, 5000 Aarau