zeka, Zentren körperbehinderte Aargau - Navigation

ISO 9001 Zertifikat Zewo Zertifikat swiss arbeitgeber award
Kontakt Spenden Suchen Schrift Vergrössern Schrift Verkleinern
2016

50 Jahre zeka - zeka bewegt

04.07.2016

Ein Jubiläumsjahr voller Aktivitäten
2015

"Die Ruhe vor dem Sturm"

23.12.2016

Und: "Happy days trotz sparen"

2014

Beginn der neuen Spardebatte

19.12.2016

Zudem neue Projektaufträge und viele Bilder.

2013

Ausstellung mit Werken von Klientinnen und Klienten

12.12.2016

Disput mit der Stadt Aarau und abgeschlossenes Sodbrunnenprojekt

2012

"zeka getraut und vertraut"

05.12.2016

Zu diesem Jahresmotto fanden mehrere Anlässe statt.

2011

zeka hat neu über 300 Mitarbeitende

28.11.2016

Markus Leimbacher übernimmt das Präsidium, das Wohnhaus Aargau ist im Vollbetrieb und in Rheinfelden öffnet die ambulante Therapie- und Beratungsstelle.

2010

Wohnhaus Aargau ist eröffnet!

21.11.2016

Eine Eröffnungsfeier, ein Tag der offenen Türe und auch sonst viel Interessantes.

2009

ISO, BSV, IQM und IKS

14.11.2016

Zudem sind wir mit dem Wohnhaus Aargau im Zeitplan und feiern Aufrichte!

2008

Spatenstich Wohnhaus Aargau

07.11.2016

Zudem wird die Therapiestelle Muri eröffnet und die NFA eingeführt.

2007

Kunst und Bau in Aarau

31.10.2016

Einsprachen gegen das Projekt Wohnhaus Aargau in Baden
 

2006

40 Jahre zeka

24.10.2016

zeka bleibt am Ball...und wie!

2005

Weitere Meilensteine für das Projekt Wohnhaus Aargau!

17.10.2016

Zudem erhalten wir die ZEWO-Zertifizierung und steigen ins Projekt "Berufliche Eingliederung bei zeka" ein.

2004

Wohnhaus Aargau

10.10.2016

Die Öffentlichkeit wird an einer grossen Pressekonferenz über die Pläne informiert.

2003

Neues Leitbild

03.10.2016

Zudem ein Wechsel im Präsidium und die erste Ausgabe des zekazin.
 

2002

Neuer Name, neues Logo...

26.02.2016

...und der Einstieg in den Bereich Erwachsene ist definitiv entschieden.

2001

Viel Neues bringt das Jahr 2001

19.09.2016

Neuer Stiftungsauftritt, neue Projektgruppe "Wohnheim" und neuer Betriebsleiter in Baden

2000

Stabsübergabe in der Stiftungsleitung

12.06.2016

Zudem wird der Heilpädagogische Beratungs- und Begleitdienst eingeführt!

1999

25 Jahre Zentrum Baden

05.09.2016

25 Jahre Psychomotorische Therapie

1998

Forderung nach ständiger Entwicklung

29.08.2016

Projektmanagement und Interdisziplinäre Zusammenarbeit

1997

Viel Neues bringt das Jahr 1997

22.08.2016

Qualifikationsgespräche, Organisationshandbuch, 5-Tage-Woche, Psychomotorik-Therapiestelle Wettingen, Lex Musica und Sozialeinsätze von HWV-Studenten

1996

Neue Psychomotorik-Therapiestelle in Zofingen

14.08.2016

Zudem erhält die Stiftung ein neues Leitbild.

1995

Psychomotorik wird anerkannte Therapie!

08.08.2016

Und die Frage nach "Sonderschule - wohin?"

1994

Neue Stiftungsstrukturen!

04.08.2016

Dazu ein Generationenwechsel und ein Handbuch zur Handhabung von Computern.

1993

Sparen!

25.07.2016

Sparen dürfen, können, mögen, müssen, sollen oder wollen!?

 

1992

Entwicklung von Führungsstrukturen

18.07.2016

bottom up oder top down?

1991

Fachkräftemangel, Krankheiten und lange Wartelisten

09.07.2016

Und dazu ein ungelöstes Pausenplatzproblem.

1990

Neuer „long-life-(wo)-manpower“...

04.07.2016

...und eine spannende Projektstudie in Aarau.

1989

Ein existenzieller Konflikt

27.06.2016

Im Schulheim Aarau erfolgt die wohl schwerste Krise in der 50jährigen Geschichte.
 

1988

Schulanlage Höchi ist eröffnet.

20.06.2016

Dazu Gedanken zur Integration und zur EDV.

1987

20 Jahre Schulheim Aarau...

13.06.2016

...und erste Berührungen mit dem Computer.

1986

Spatenstich in Baden-Dättwil

06.06.2016

Zudem wird in Aarau die Berufswahlschule eröffnet!

1985

Pläne für eine Berufswahlschule...

30.05.2016

...und erste Kontakte mit elektronischen Hilfsmittel.

1984

Zügeln in Aarau und Baden

23.05.2016

Während es in Aarau in einen Neubau geht, muss sich Baden weiterhin mit Provisorien begnügen.

1983

Aufrichte in der Telli

16.05.2016

Ein spannendes Bautagebuch und Misstöne in den Gemeinden.

1982

Spatenstich Telli

09.05.2016

Nebst der Bauarbeiten beschäftigen auch horrende Zinszahlungen an die Bank aufgrund ausstehender Subventionen.

1981

Grünes Licht für Schulanlage Telli...

02.05.2016

...und "Internationales Jahr der Behinderten".

1980

"Full Participation"...

25.04.2016

...und zahlreiche Schulaktivitäten

1979

Siegerprojekt für Schulanlage Telli erkoren

18.04.2016

Gleichzeitig ist in Baden keine längerfristige Lösung in Sicht.

1978

Einführung der Frühberatung und Frühförderung

11.04.2016

Zudem wird ein Organisations-reglement entworfen und der Projektwettbewerb für die Schulanlage Telli ausgeschrieben.

1977

richtungsweisende Konzeption

04.04.2016

Eine richtungsweisende Konzeption sowie neue Führungsrichtlinien werden verabschiedet. Und wir begleiten "Max".

1976

Zehnjähriges Jubiläum in Aarau

28.03.2016

Zudem wird für den Tag der offenen Tür bebastelt und ein Film gedreht.

1975

Neuheit im Aargau

21.03.2016

Wir eröffnen die ersten beiden Psychomotorik-Therapiestellen.

1974

Standort Baden ist eröffnet...

14.03.2016

...und die Bank droht, die Löhne nicht zu zahlen!

1973

Standort Baden wird konkret

07.03.2016

In Baden wird der erste Mietvertrag unterschrieben und in Aarau zur Razzia aufgerufen!

1972

Noch heute aktuell!

29.01.2016

Bereits 1972 beschäftigten die Themen Personalmangel, Arbeitsflut und Verhaltensauffälligkeiten.

1971

Thema Früherziehung

22.01.2016

Die Idee der Heilpädagogischen Früherziehung wird in unserer Stiftung erstmals nachweislich thematisiert.

1970

In Aarau und Baden läuft etwas!

15.02.2016

Im Jahr 1970 übernimmt Gérald Erne die Heimleitung. Zudem demissioniert der Stiftungsratspräsident plötzlich. Und der Schreibmaschinenunterricht entfacht eine heisse Diskussion.

1969

Die Schreibmaschine kommt zum Einsatz

08.02.2016

Die Schreibmaschine geht in den Einsatz und das erste Organigramm entsteht.

1968

Zweiter Standort im Gespräch

01.02.2016

Der Standort Baden kommt ins Gespräch und in Aarau feiert man das 1-Jahr Jubiläum

1967

Schulheim Aarau nimmt Betrieb auf

25.01.2016

Am 19. Juni 1967 nimmt das Schulheim Aarau mit 11 Kindern den Betrieb auf! Bald waren es 19 Kinder - und der Raum bereits knapp.

1966

Stiftungsgründung!

18.01.2016

Die Aargauische Stiftung für cerbral gelähmte Kinder wird gegründet! Mit den Plänen fürs erste Schulheim gehen sieben Einsprachen ein - und auch die Presse nimmt das Thema auf.

ab 1961

Jetzt wird es konkret!

11.01.2016

Die Stiftungsgründung zeichnet sich langsam ab...und bereits muss ein erster Konflikt gelöst werden.

ab 1958

"Verzweifeln Sie bitte nicht..."

04.01.2016

So lautet die Einleitung eines Briefes, welcher der erste Präsident der „Vereinigung zugunsten cerebral Gelähmter Kinder – Regionalgruppe Aarau“, Herr Ernst Forrer am 25. Juli 1958 an die Aktuarin, Frau V. Stucky gerichtet hat.

Vorwort (Geleit)

Willkommen im Publiarchiv

29.12.2015

Was versteckt sicht hinter dieser Neuheit? Was möchten wir damit bewirken? Lesen Sie unser Geleit.
 



 

Erkennen Sie sich auf einem Bild, das Sie nicht veröffentlicht haben möchten?
Kontaktieren Sie uns bitte: zeka [at] zeka-ag.ch - Tel. 062 838 21 31
Wir werden das Bild umgehend entfernen.