zeka, Zentren körperbehinderte Aargau - Navigation

ISO 9001 Zertifikat Zertifiziertes Managementsystem Zewo Zertifikat swiss arbeitgeber award
Kontakt Spenden Suchen Schrift Vergrössern Schrift Verkleinern

News




Medienkonferenz zum Schuljahresbeginn bei zeka


13.08.2019

Zum Start des neuen Schuljahres findet alljährlich eine Medienkonferenz des Departements Bildung, Kultur und Sport (BKS) an einer Aargauer Schule statt. Für den Auftakt des Schuljahres 2019/20 wurde zeka als Gastgeberin erkoren. Folgende Referentin und Referenten durfte die zeka-Schule Aarau am 12. August 2019 begrüssen:

  • Regierungsrat Alex Hürzeler, Vorsteher Departement Bildung, Kultur und Sport
  • Kathrin Hunziker, Leiterin Abteilung Berufsbildung und Mittelschule
  • Christian Aeberli, Leiter Abteilung Volksschule
  • Peter Walther, Leiter Abteilung Sonderschulen und Heime

Die Referentin und die Referenten informierten über die aktuelle Situation der Aargauer Schullandschaft und gaben einen Einblick in laufende Projekte. Ueli Speich, Stiftungsleiter von zeka, präsentierte zudem die Entwicklungen im Bereich Kinder und Jugendliche von zeka.

Im Anschluss an die Medienkonferenz erfolgte ein Besuch in einer Oberstufenklasse. Die Oberstufenschülerinnen und –schüler erzählten dem Regierungsrat und den Medienschaffenden von ihrem Schulalltag und wie sie sich auf ihren Übertritt in die Berufswelt vorbereiten. Susanne Brogle gab des Weiteren Auskunft über die Tätigkeit der Behinderungsspezifischen Begleitung und Beratung (BBB).


Medienbeiträge zur Konferenz vom 12. August 2019:

 

Text und Fotos: Sascha Komenda, Leiterin Marketing, PR und Fundraising


Medienkonferenz und Schulkassenbesuch

  • Medienkonferenz und Schulklassenbesuch